Grub-Splash

Saturday, 23. February 2008

Um dem langweiligen Grub-Splash etwas mehr Farbe zu verleihen installiert man mit

sudo apt-get install grub-splashimages

einige Splashbilder in dem Pfad “/boot/grub/splashimages/“, man kann aber auch auf Theme-Seiten wie KDE-Look fündig werden. Wichtig ist, dass Grub in der Version 1.5 nur *.xpm.gz Dateien unterstützt. Selbstheruntergeladene Splashscreens für Grub legt man ebenfalls am besten in “/boot/grub/splashimages/” ab.
Jetz in das Verzeichnis “/boot/grub/” wechseln, dorthin verlinkt man das Bild der Begierde mit Befehl

sudo ln -s splashimages/[name_der Datei].xpm.gz splash.xpm.gz

und lässt Grub die Änderungen übernehmen:

sudo update-grub

Neustarten und genießen 😉

Quelle: http://ubuntu.wordpress.com

One Response to “Grub-Splash”



  1. smereeeo Says:

    good news :).