Skype sucks – nochmehr unter Lucid Lynx

Sunday, 2. May 2010

Skype Beta stellt sich bei meiner Hardware mal wieder so richtig quer. Neues Kubuntu 10.04 und weder Webcam noch Mic tun was sie tun sollen. (Wie üblich läuft beides einwandfrei in anderen Programmen)

Webcamproblem beheben:

LD_PRELOAD=/usr/lib32/libv4l/v4l1compat.so skype

(man achte auf lib32 wenn man eine 64bit version von kubuntu benutzt – skype tut nämlich nur so als wäre es 64 bit) Man “preloadet” also ein video4linux library und schon gehts. (Am besten gleich den Desktop-Link anpassen.

Microfonproblem beheben:

#asym fun start here. we define one pcm device called “dmixed”
pcm.dmixed {
ipc_key 1025
type dmix
slave.pcm “hw:0,0”
}

#one called “dsnooped” for capturing
pcm.dsnooped {
ipc_key 1027
type dsnoop
slave.pcm “hw:0,0”
}

#and this is the real magic
pcm.asymed {
type asym
playback.pcm “dmixed”
capture.pcm “dsnooped”
}

#a quick plug plugin for above device to do the converting magic
pcm.pasymed {
type plug
slave.pcm “asymed”
}

#a ctl device to keep xmms happy
ctl.pasymed {
type hw
card 0
}

#for aoss:
pcm.dsp0 {
type plug
slave.pcm “asymed”
}

ctl.mixer0 {
type hw
card 0
}

Das alles kommt in eine Datei namens .asoundrc im $HOME Verzeichnis! Danach ein “sudo alsa reload” und man kann in Skype ein paar neue Devices auswählen. Bei mir funktioniert das Mic wenn ich “dsp0” als Inputdevice auswähle.

ACHTUNG BEIM CODE-KOPIEREN: Die Hochkomma (nach)korrigieren, sonst geht nichts mehr!

glhf

One Response to “Skype sucks – nochmehr unter Lucid Lynx”



  1. xapient Says:

    lucid lynx neuinstalliert und das mic geht… yeah.. nicht dass ich etwas anders gemacht hätte.. aber das fehlerhafte paket das ich erwischt hab ist wohl jetzt wieder weg ^^