Gimp – Content Aware Fill und Content Aware Resize

Thursday, 15. April 2010

Content Aware Fill

Ein Feature aus der neuen Photoshop Version (Crative Suite 5 von Adobe), das in letzter Zeit für einiges Aufsehen sorgte, ist das “Content Aware Fill”-Werkzeug. Das ermöglicht es, Objekte aus einem Bild automatisch retuschieren zu lassen. Wer sich aus der kurzen Erklärung kein Bild machen kann, für den gibt es ein Demonstrations-Video auf Youtube.

Die gute Nachricht für alle Linux-User: Auch der kleine Gimp beherrscht dieses Feature (und das schon seit einiger Zeit)! Unter Ubuntu lässt es sich ganz einfach über das Paktverwaltungssystem APT installieren:

sudo apt-get install gimp-resynthesizer

Die Projektseite mit Downloads für alle anderen Systeme findet sich hier.

Content Aware Resize

sudo apt-get install gimp-plugin-registry

Homepage des PlugIns

Zu finden ist es dann im Menü Ebene unter “Liquid rescale …

One Response to “Gimp – Content Aware Fill und Content Aware Resize”



  1. Friedrichsen Says:

    Just the information I was looking for my research project. Excellent. Thanks!