TV-Aufnahme (Webcam)

Friday, 5. October 2007

wer ein video seiner webcam oder seiner tvkarte aufnehmen will bedient sich für gewöhnlich “mencoder” die befehlszeile ist jedoch etwas kompliziert, daher verewige ich meine wahl hier…

mencoder tv:// -tv driver=v4l:alsa:forceaudio:adevice=hw.0,0:width=640:height=480:device=/dev/video0 -ovc lavc -oac lavc -o /home/waldelf/download/testvideo.mpg

mencoder  – dieses programm nimmt auf…

tv:// -tv driver=v4l  –  trotz “tv” ist hier u.a. auch die webcam gemeint – als Treiber video4linux

alsa:forceaudio   –  nimm alsa als sound system und nimm immer audio auf

adevice=hw.0,0  –  audio device an hardwareadresse 0.0

width=640:height=480  – seitenverhältnis

device=/dev/video0  –  videodevice

-ovc lavc -oac lavc  –  codecs (mpeg4 und mp3)

-o /home/waldelf/download/testvideo.mpg   –  outputfile
___________________

Ein wunderbares Programm um sich die Konsole zu ersparen ist “Kalva” (vorwiegend für die TV-Aufnahme gedacht)

Es bietet eine Senderliste, Timerfunktion, Vorschau.. etc. Man kann sich dieses Stück Software hier

besorgen… für ubuntu musste ich es mir wegs unlösbarer abhängigkeiten leider aus dem .tar paket selbst bauen.

One Response to “TV-Aufnahme (Webcam)”



  1. Zanna Says:

    This is great info to know.