recording video

Thursday, 25. December 2008

          Mit Kdenlive wird das Übertragen von Videos (von DV-CAM zu PC) zur wahren Freude..  schnell, übersichtlich, fehlerfrei und durchaus auch etwas einfacher als man es von Windows gewohnt ist…

Wie immer gibt es ein kleines “aber” …    man benötigt dazu root-Rechte, da der normale Benutzer in der Regel nicht auf das raw1394 Device zugreifen darf (weil dieses so ziemlich Vollzugriff auf das System hat, ist das auch gar nicht mal sooo blöd ^^)

Man muss also Kdenlive als root starten oder.. man ändert die Zugriffsrechte:

sudo nano /etc/udev/rules.d/40-permissions.rules

Hier sucht man folgende Zeile:

KERNEL=="raw1394",                      GROUP="disk"

und ändert sie zu dieser Zeile:

KERNEL=="raw1394",                      GROUP="plugdev"

danach startet man udev neu:

 sudo /etc/init.d/udev restart

und kann anfangen zu arbeiten!

glhf

PS: Um aus einer Videodatei schnell eine DVD mit Menu zu erstellen empfehle ich “DeVeDe” — die Welt hat noch kein einfacheres Programm für diese Zwecke gesehen. (erstellt auf Wunsch auch eine dvd.iso)

Comments are closed.